Galaktischer Adventskalender

Galaktischer Adventskalender

Im coolen Space-Design

Bei diesem wunderschönen Adventskalender im Space-Design bekommen nicht nur kleine und große Star Wars Fans leuchtende Augen. Den Adventskalender aus Milchtüten haben wir rundum mit Weltraum-Motiven gestaltet. Das galaktische nachtblaue Outfit gelingt am besten mit Permanentspray.

Einzelne Päckchen in Gold oder einem helleren Blauton sorgen für Abwechslung. Nach dem Trocknen des Lackes werden die einzelnen Päckchen nach Lust und Laune im Space-Design mit Glanzlackmarkern dekoriert.

» Die Schablonen und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Galaktischer Adventskalender

Moderner Tannenwald-Adventskalender

Moderner Tannenwald-Adventskalender

Ganz einfach aus Zeitungspapier

Zipfelmützen stehen Spalier! Dieser selbstgemachte Adventskalender kommt bei Deinen Liebsten garantiert gut an und wird für leuchtende Augen sorgen. Wie Tannenbäume oder kleine Wichtel mit ihren Zipfelmützen werden die Geschenktüten des Adventskalenders dekorativ platziert.

Die elegant anmutenden Farbkreationen gelingen besonders schön mit Permanentspray. Jede Geschenktüte besteht aus zwei Farben, die ineinander verlaufen.

» Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Moderner Tannenwald-Adventskalender

Adventskalender aus Papiertüten

Adventskalender aus Papiertüten

Bunte Überraschung für Deine Lieben

Mit diesem schönen, bunten Adventskalender wirst Du Deine Lieben begeistern. Er ist wirklich einfach herzustellen, von daher auch eine schöne Idee für alle, die sich zum ersten Mal an das Basteln eines Adventskalenders herantrauen. Du benötigst 24 Papiertüten, zum Beispiel Butterbrottüten, und bunte Stifte.

Am besten verwendest du viele verschiedene Farben und Stiftvarianten: dicke und dünne Fasermaler, Pinselstifte, Fineliner und Gelroller. Auch glänzende Metallictöne sollten möglichst dabei sein. Ein Pinselstift-Farbmixer ermöglicht das unkomplizierte Mischen der Farben, so dass Du schöne Farbverläufe erzielen kannst. Lass Deiner Fantasie freien Lauf!

» Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Adventskalender aus Papiertüten

Bullet Journal: Dezember

Bullet Journal: Dezember

Gut vorbereitet in die Weihnachtszeit starten

Die Vorfreude ist doch immer die schönste Freude. Das gilt auch für die Advents- und Weihnachtszeit, die doch jeder möglichst relaxt und stressfrei genießen möchte. Damit Weihnachten für alle zu einem wunderschönen Fest wird, empfehlen wir, rechtzeitig in die Planung einzusteigen.

Das Bullet Journal ist perfekt, um alles, was erledigt werden muss, im Detail festzuhalten. Du wirst sehen, es macht großen Spaß, Listen mit Geschenkideen, Tannenbaumschmuck, der noch fehlt oder Einkäufen anzulegen und kreativ mit den passenden Stiften auszuschmücken. So hast Du alles Wichtige stets im Überblick und es gerät nichts in Vergessenheit. Alles, was Du erledigt hast, kannst Du abhaken und Dich ganz entspannt auf Weihnachten freuen.

» Die Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Bullet Journal: Dezember

Adventskalender aus Blechdosen

Adventskalender aus Blechdosen

Upcyclingidee für leere Konservendosen

Selbstgemachte Adventskalender gehören ohne Frage mit zu den schönsten Überraschungen in der Adventszeit. Nicht nur kleine Kinder bekommen leuchtende Augen, auch wir Großen freuen uns jedes Jahr wieder über einen Adventskalender. Hier möchten wir Dir zeigen, wie Du einen Adventskalender aus Blechdosen basteln kannst.

Du benötigst dafür 24 leere Konservendosen. Keine Sorge, Du musst nicht vorab wochenlang Erbsen und Wurzeln aus der Dose verbrauchen, leere Blechdosen werden zum Glück auch ohne Etikett im Handel angeboten.

Die Dosen erhalten eine Banderole aus dunklem Papier, das sich mit Glanzlackmarkern in Metallicfarben sehr dekorativ gestalten lässt. Neben den Zahlen 1 bis 24 sorgen Sterne, kleine Tannenbäume oder andere weihnachtliche Motive für ein tolles Gesamtbild.

» Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Adventskalender aus Blechdosen

Bild

DIY-Teelicht

Tolle Deko ist nicht teuer – das beweist dieses simple DIY! Einfach beim nächsten Herbstspaziergang ein paar schöne Stöcke sammeln und zuhause zu einem stimmungsvollen Teelicht verkleben. 🕯️ 🍂

Bullet Journal: November

Bullet Journal: November

Zeit für schöne Bücher und gemütliche Teestunden

Diese Seiten des Bullet-Journals haben wir ganz der Farbe Blau gewidmet. Blau empfinden viele als beruhigend und gibt ein Gefühl von Zuversicht, Harmonie und Geborgenheit. Genau die passende Farbwelt für den meist trüben November.

Mit einer schönen Tasse duftendem Tee und Fasermalern in verschiedensten Blautönen wollen wir es uns gemütlich machen und neue Seiten im Bullet Journal kreieren. Wie wäre es mit einer Bücherliste mit Titeln, die Du schon immer gern lesen wolltest, oder Deinen Lieblingsbüchern?

Wir schreiben natürlich nicht nur eine schlichte Liste, sondern gestalten die Seiten nach Lust und Laune – mit aufgemalten Büchern. Verwendet haben wir Fasermaler und Fineliner in verschiedensten Blautönen. Übrigens: Die Farbe Classic Blue ist Pantone Farbe des Jahres 2020.

» Die Vorlage für den Schriftzug und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Bullet Journal: November