Schwarze Ohrringe mit Herz-Anhängern

Schwarze Ohrringe mit Herz-Anhängern

Ob zart oder opulent, individueller Schmuck geht immer! Und was lässt selbstkreierte Schmuckstücke noch schöner scheinen? Edle und hochwertige Perlen!

Schwarze Ohrringe mit Herz-Anhängern

Die Miyuki-Rocailles-Perlen sind besonders gleichmäßig in Größe und Verarbeitung und eignen sich somit ideal für Web- und Stickarbeiten. Ob fädeln, weben oder sticken – die Gleichmäßigkeit sorgt für einheitliche Breiten und ebenmäßige Oberflächen, die den Tragekomfort zusätzlich erhöhen.

Eine Materialübersicht sowie die Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

Werbeanzeigen
LOVE - im Keilrahmen!

LOVE – im Keilrahmen!

Ein schickes Bild an der Wand verleiht Räumen eine gewisse Atmosphäre. Mit Gipsbinden lassen sich Leinwänden Haptik und Struktur geben.

Eine Materialübersicht sowie die Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

Pouring-Herz

Pouring-Herz

Liebevolle Geschenkidee mit dem Trendthema Pouring

Pouring-Herz

Ob Valentinstag, Muttertag, Hochzeit oder Geburtstag: dieses wunderschöne PappArt-Herz lässt sich perfekt mit dem Trendthema Pouring ganz im Zeichen der Liebe verschönern.

Pouring-Herz

Material und Anleitung finden Sie hier.

Herzige Wimpelgirlande

Herzige Wimpelgirlande

Herzige Wimpelgirlande – im Handumdrehen ganz einfach selbst gemacht

Diese hübsche Deko passt wunderbar am Valentinstag, am Muttertag, bei einer Hochzeit oder bei einem Kindergeburtstag.

Ganz einfach Batikpapier in den Wunschfarben bemalen und mit einem Do-it-Yourself-Papprollenstempel verzieren. Papier zuschneiden und um einen Wollfaden, eine Paketschnur oder ein Geschenkband kleben. Fertig!

Auch für den nächsten Kindergeburtstag ist die Girlande ein echter Hingucker! Oder wie wäre es, wenn die kleinen Gäste für sich selbst eine Girlande basteln und anschließend mit nach Hause nehmen können?

Vorlage, Material und Anleitung finden Sie hier.

40 kunterbunte Bastelideen

Die neue Ausgabe „Basteln mit Kindern“ ist da – 40 kunterbunte Bastelideen!

Aktuelle Ausgabe von Basteln mit Kindern

Basteln trainiert die Motorik und fördert die Fantasie und das räumliche Denken. Und es macht Kindern Spaß! Basteln mit Kindern zeigt Bastelideen für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter.

Diese Ausgabe bietet eine frühlingshafte Auswahl an neuen Ideen zum Basteln, Malen, Handarbeiten, Spielen und Backen.

Eine kleine Blumenfee, eine Frühlingswiese am Fenster, ein bunter Filz-Schmetterling, funkelnde Sun Catcher, eine Schlüsseltasche, niedliche Stein-Vögelchen, ein Einhorn-Türschild, Frösche, Schildkröten, Schnecken und noch vieles mehr. Kleine Fingerpüppchen werden gehäkelt, bunte Frühlingsdeko gemalt, ausgeschnitten und zusammengeklebt, Traumfänger gebastelt, bunte Kerzen gegossen.

Und natürlich sind auch Ideen für Ostern mit dabei: zum Schmücken, Backen, Dekorieren.

Hier geht’s zum Heft beim OZ-Verlag.

Erinnerungsglas basteln: schöne Momente für den Rückblick auf das Jahr

Erinnerungsglas basteln

Schöne Momente für den Rückblick auf das Jahr

An Silvester blickt man normalerweise nach vorne und möchte wissen, was das nächste Jahr bringen wird. Manchmal ist es aber auch gut, zurück zu blicken und sich an dieses oder jenes vom letzten Jahr zu erinnern.

Ein Erinnerungsglas hilft dabei: vom 1. Januar an werden schöne Momente auf Papier geschrieben und in das Glas gesteckt. Zum Jahresende macht man es sich dann gemütlich und lässt all die schönen Ereignisse noch einmal Revue passieren.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Gießen - jetzt wird's bunt!

Gießen – jetzt wird’s bunt!

Colour your life

Chalky Töne sind im Trend und können nun auch in Form gegossen werden: ganz einfach lässt sich Gießmasse mit Farbpigmenten färben, mit Wasser anmischen und in Lieblingsformen gießen. Das bunte Gemisch härtet zügig aus und kann danach spielend leicht entformt werden.
Durch Zugabe der Farbpigmente lassen sich auch viele weitere Basismaterialien wie Beton einfärben!

Seit dem Hype um Kreativ-Beton vor einigen Jahren gießen Menschen um die Wette. Ganz korrekt ist das nicht, denn weiße Gießpulver auf Gipsbasis sind seit jeher Dauerbrenner im Kreativbereich. Gießen hat schon immer Spaß gemacht, nur fehlte der frische Wind. Höchste Zeit, etwas Farbe ins spaßige Gießvergnügen zu bringen. Der Frühling wird bunt. Innovative Farbpigmente laden dazu ein, Kreativ-Beton oder Gießpulver nach Herzenslust einzufärben.

Mehr Farbe im Leben

Es ist nicht schwierig, sich etwas Farbe ins eigene Zuhause zu holen. Kleine Deko-Hasen oder hübsche Anhänger mit witzigen Motiven aus Gießpulver dekorieren die vier Wände auf dezente Weise. Die Handhabung des weißen Gießpulvers ist simpel, das Einfärben mit den pulverförmigen Farbpigmenten ist es auch. Je nach Dosierung der Pigmente entstehen durch die perfekte Komposition mit dem Gießpulver entweder pastellige Farbtöne oder eine kräftige Farbexplosion, ganz nach Geschmack. Gießformen mit österlichen bis sommerlichen Motiven geben die Form vor, während Labels aus Naturkautschuk Botschaften übermitteln. Diese werden in die Gießform gelegt, mit gefärbtem und angerührtem Raysin übergossen und nach dem Trocknen wieder entfernt. Zurück bleibt ein klarer Abdruck des gewünschten Motivs. Durch die Vielzahl an Gießformen, Labels und Farbpigmenten entsteht eine unendliche Menge an Möglichkeiten und gewährleistet so maximalen Individualismus in den eigenen Gießträumen, die darauf warten, ausgelebt zu werden.

Jetzt wird einfach alles eingefärbt

Natürlich lassen sich auch Kreativ- und Schmuck-Beton mit den Farbpigmenten einfärben, genauso wie Fugenmaterial, Strukturpasten und Co. Je nach Zugabemenge und Basismaterial entstehen unterschiedliche Farbintensitäten. Die Verbindung mit Farbpigmenten bietet vielen Bereichen der Branche neue, innovative Möglichkeiten, die das eigene Zuhause und das ganze Leben einfach bunter und damit noch viel besser machen.

Mehr zum Thema unter initiative-hobby-kreativ.de und bei Rayher.