Handlettering Guide

Handlettering Guide

Handlettering bezeichnet das kreative Gestalten von Buchstaben. Hierbei geht es also vielmehr um das Zeichnen oder Malen von Buchstaben, als um das Schreiben im klassischen Sinne. Jeder Buchstabe wird mit viel Geduld, Präzision und auf kreative Art aus verschiedenen, wiederkehrenden Formen zusammengesetzt. Von Druckbuchstaben in verschiedenen Variationen über Script-Schrift bis hin zu fortgeschrittenen Lettering-Varianten wie Faux Calligraphy, Bounce Lettering oder Brush Lettering gibt es eine ganze Menge an unterschiedlichen Alphabeten und Handlettering-Stilen.

Die verschiedenen Handlettering-Arten gilt es dann zu kombinieren, mit dekorativen Elementen und Verzierungen zu vervollständigen und zu ganzen Sprüchen zusammenzusetzen. Somit sind der Kreativität beim Handlettering keine Grenzen gesetzt, solange man sich an ein paar Grundregeln hält.

Einen sehr schönen Handlettering Guide gibt es bei STAEDTLER: unter staedtler.com/hand-lettering-guide erfährt man alles darüber, welches Material man als Anfänger benötigt, was man beim Handlettering beachten sollte, und wie man die einzelnen Lettering Alphabete erlernt.

Dafür gibt es ganze Anleitungen und Übungsblätter zum Download, sodass man sich Schritt für Schritt zum Handlettering Profi arbeiten kann 🙂✍️🎨📜✏️✒️🖋️🖊️🖌️🖍️
Neben Handlettering-Vorlagen gibt es auch Tipps zum Advanced Lettering:

Den kompletten Handlettering Guide finden Sie hier.

Advertisements