Farbe des Monats: Gold

Farbe des Monats: Gold

Gold geht immer!
Farbe des Monats: Gold
Die Königin der Farben strahlt mit einem unvergleichlichen Schimmer. Ein Hauch davon auf schlichte Accessoires – schon entstehen kleine Schmuckstücke. Wir sind ganz hingerissen von der eleganten Aura, die die Metallicfarbe ausstrahlt. Gerne holen wir uns den kleinen Luxus mit DIY-Projekten ins Zuhause. Wir zeigen einige Möglichkeiten, wie Lieblingsgegenstände golden veredelt werden können. Ganz unkompliziert!

Edler Glanz mit Blattmetall
Farbe des Monats: Gold
Ist das echtes Gold? Nein, aber Blattmetall kommt dem Edelmetall optisch ziemlich nahe. Perfekt, um schlichte Gegenstände in Unikate zu verwandeln. Das hauchdünne Metall wirkt vielleicht etwas einschüchternd. Doch mit den nötigen Zutaten klappt der Goldglanz ganz bestimmt. Was man zum Vergolden braucht: Blattmetall (hier in der Farbe Gold), Anlegemilch zum Anlegen des Metalls, passende Pinsel und Überzugslack als finaler Schutz. Da kann beim Vergolden eigentlich nichts mehr schief gehen!

Goldbronze: Einfach aufgepinselt
Farbe des Monats: Gold
Wer die Farbe Gold lieber direkt mit dem Pinsel aufträgt, freut sich über Goldbronze-Lack. Er enthält golden schimmernde Metallpigmente für brillante Bronzeeffekte und bringt wunderbaren Goldglanz auf Holz, Stein, Keramik, Kunststoff und vielem mehr. Ideal, um formschönen Vasen oder Kerzenständern einen atemberaubenden, goldenen Schliff zu verleihen.

Bis ins kleinste Detail vergoldet: Gold-Effektspray
Farbe des Monats: Gold
Nahtlose Goldoptik ohne sichtbaren Pinselstrich – auch das ist möglich! Effektspray lässt sich einfach aufsprühen. Dabei entsteht ein glamouröser Goldglanz, der sich Schicht um Schicht verstärken lässt. Die Technik ist optimal für filigran gearbeitete Objekte. Schließlich gelangt der goldene Sprühnebel in jede noch so kleine Ritze. So lassen sich kunstvoll verzierte Spiegelrahmen und aufwändig gestaltete Schalen im Handumdrehen vergolden. Golden gesprühte Gegenstände können auch im Außenbereich aufgestellt werden, wenn sie mit Schutzlack überlackiert werden.

» Mehr zum Thema Farbe gibt’s bei unserem Mitglied KREUL im Farben-Blog!
Farbe des Monats: Gold

DIY Blumenvase im Bohemian-Stil

DIY Blumenvase im Bohemian-Stil, romantisch-verspielt in frischen Farben!

Die Farbtöne Pfefferminz und Himbeere umhüllen anschmiegsam eine schlichte Vase und geben ihr neuen Pep.

Die Vogelsilhouette in der Vasenmitte ist schnell aus FIMO soft geschnitten, und die dekorativen Ornamente für den Bildrahmen, die Rosen und das Herz können einfach mit Hilfe von Motivformen gestaltet werden.

Blattgold gibt den Ornamenten des Bildrahmens nach dem Härten der Vase im Backofen eine edle Note. Perfekt!

Material und Anleitung finden Sie hier.