Thinking with Hands - die neue Workshop-Methode

Thinking with Hands

Thinking with Hands – die neue Workshop-Methode

Thinking with Hands - die neue Workshop-Methode

Vertrauen auf die Hände fördert kreatives Potenzial und neue Blickweisen auf die eigentliche Aufgabenstellung. Die neue Methode „Thinking with Hands®“ macht Workshops kreativer, innovativer und wirksamer.

Die Methode wurde nach einer Idee des Verbandes Hobby-Kreativ e.V. gemeinsam mit erfahrenen Trainern und Kreativteams entwickelt.

Der gezielte Einsatz von Kreativmaterialien im Workshop stellt sicher, dass kreative Energie greifbar in gemeinsam erarbeitete Ergebnisse einfließt.

Neue Ideen mit den Händen denken.

Die Hände besitzen den direkten Weg zum Unterbewusstsein und setzen beim Umgang mit den Materialien spielerisch Kreativität frei, fördern das freie Denken und machen es möglich, über die eigenen Grenzen hinaus zu wachsen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mehr zur neuen Workshop-Methode finden Sie unter www.initiative-hobby-kreativ.de/ThinkingWithHands.