Party-Papierfächer

Party-Papierfächer

Fröhlich bunt aus Papier und Bändern

Wenn Sie etwas Papier und Scheren zu Hause haben, werden farbenfrohen Papierfächer Ihre Dekoration im Handumdrehen bereichern. Es macht Spaß, sie zusammen mit Kindern zu basteln. Lassen Sie Ihrer Vorstellungskraft bei Farben, Mustern und Kanten freien Lauf!

Die Papierfächer können auch als Untersetzer fungieren, wenn Sie dickeres Papier verwenden. In großen Gruppen sehen sie an der Wand, auf dem Tisch oder als Mobile großartig aus!

Material und Anleitung finden Sie hier.

Garnkugeln als Lampions

Aus Luftballons und Wolle schnell selbst gemacht

Garnkugeln als Lampions

Für diese sommerlichen Garten-Lampions in Farben Ihrer Wahl benötigen Sie nur Luftballons, Wolle und Textilfestiger.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Die Kraft des Frühlings

Die Kraft des Frühlings

Frische, kräftige Farben und zarte Blütenformen
Für das Spiel mit dem Trendthema Matt und Glanz bieten Künstler-Acrylfarben reizvolle Möglichkeiten für künstlerische Ausdrucksformen. Der Kontrast zwischen der matt auftrocknenden Oberflächen und elegantem Glanz fordert zum Experimentieren auf Leinwand auf.

Für die Ausarbeitung der hier abgebildeten Frühlingsmotive wurde die Farbe bei beiden Varianten mit dem Malmesser aufgetragen. Durch die Überlagerung der Flächen entsteht eine intensive Bildtiefe. Eine frische Gesamtwirkung erhält die Komposition durch das Zusammenspiel der leuchtenden Farbtöne.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Niedliche Filz-Hasen

Niedliche Filz-Hasen

Diese hinreißenden Herzensbrecher sind ganz schnell gebastelt und sicherlich eine schöne Geschenkidee zu Ostern.

Übrigens: Mit Lavendel gefüllt hat so ein Häschen im Kleiderschrank auch einen ganz praktischen Nutzen!

Schnittmuster, Material und Anleitung finden Sie hier.

Gehäkeltes Osterkörbchen

Hingucker auf dem Frühstückstisch
Egal, ob das Körbchen für die Osterdeko verwendet wird, oder für die Frühstückseier – dieses Häkelkörbchen ist eine tolle Augenweide und wird für Gute Laune sorgen!

Gehäkeltes Osterkörbchen

Mit klassischem Baumwollgarn wie „Catania“ und einer Häkelnadel in Stärke 2,5 bis 3,5 kann die Anleitung von Schachenmayr schnell nachgehäkelt werden. Das glatte Baumwollgarn gibt es in vielen verschiedenen Farben, sodass zum Häkeln für das Körbchen ganz nach persönlichem Geschmack die Lieblingsfarben ausgewählt werden können.
Die Häkelidee ist von Schachenmayr mit „sehr einfach“ gekennzeichnet und daher auch gut geeignet für Ungeübte.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Zuckersüße Deko-Ostereier

Zuckersüße Deko-Ostereier

Mit Perlen verziert – aus lufttrocknender Modelliermasse
Bunt gestaltete Ostereier gehören zu jedem Osterfest unbedingt dazu! Die „zuckersüßen“ und mit Perlen verzierten Eier sind aus lufttrocknender Modelliermasse schnell und leicht selbst gemacht. Am Osterstrauch aufgehängt oder auf dem Ostertisch drapiert, machen sie eine dekorative Figur.

Ein echter Hingucker: gleich mehrere Eier zusammen mit echten Blüten in einer Schale dekorieren. Viel Spaß beim Ostereier gestalten!

Motivvorlage, Material und Anleitung finden Sie hier.

Bunte Osterkarte

Bunte Osterkarte

Ostergruß und hübsche Dekoration zugleich
Unser bunter Oster-Basteltipp kann als hübsche Dekoration auf der Fensterbank Platz nehmen und an Mamas, Papas, Omas, Opas oder andere liebe Menschen als Karte mit einem Ostergruß verschenkt werden. Max (6 Jahre) zeigt uns, wie einfach und schnell diese tolle Karte gemacht wird.

Material und Anleitung finden Sie hier.