Keep distance, stay connected
Video

Keep distance, stay connected

Abstand halten und trotzdem in Verbindung bleiben!

Es sind schwierige Zeiten für uns alle. Sicherheitsabstand, Quarantäne, geschlossene Grenzen: die Welt scheint an unserem Küchenfenster aufzuhören. Kein Besuch bei der Oma, kein Schulweg mit Freunden, kein Plaudern mit den Kollegen an der Kaffeemaschine. Wir bleiben auf Abstand. So ist es, das müssen wir einhalten.

Aber wir dürfen nicht vergessen, miteinander in Kontakt zu bleiben. Es ist gerade jetzt wichtig, sich gegenseitig zu unterstützen, einander mitzuteilen und weiter miteinander zu lachen, wann immer wir können. Nutze dafür die Kraft von Worten, nutze Symbole und Farben. Verbreitet ein Lächeln in der Gesellschaft und gestaltet Eure Fenster für andere. Tolle Vorlagen dafür gibt es unter edding.com/keep-distance-stay-connected

Link

DIY Schnullerkette

Eine tolle selbstgemachte Schnullerkette gibt es im La KaSa KreativBlog!

DIY Schnullerkette

Zur Erstausstattung eines Baby gehört natürlich auch eine Schnullerkette. Eine gekaufte ist oft unpersönlich und entspricht meistens nicht den eigenen Wünschen. Wie wäre es also mit einer selbstgemachten? Vielleicht mit dem Namen eures Kindes?

Aber Vorsicht: die maximale Länge von 22 cm darf wegen der Strangulationsgefahr keinesfalls überschritten werden!

Hier geht’s zur Anleitung im La KaSa KreativBlog.