Farbe des Monats: Ice Mint

Farbe des Monats: Ice Mint

Der Sommer ist da!
Und mit ihm kommt die Lust auf Sonne, Strand und Unbekümmertheit. Doch was, wenn graue Wolken und Regenschauer die Stimmung trüben? Dann helfen wir dem Sommer-Feeling mit der Farbe Ice Mint auf die Sprünge! Das zarte Blau erinnert an fröhliche Nachmittage am Pool, strahlende Sonnenschirme an der Riviera und endlos weite Horizonte. Ice Mint ist wie eine willkommene, spritzige Abkühlung, wenn es im Alltag mal wieder hoch her geht. Deshalb machen wir die Nuance zur Farbe des Monats Juli. Der Farbton klingt wie ein Cocktail mit Minze und Eiswürfeln. Diese Erfrischung kommt genau richtige für unser Zuhause im Sommer!

Farbe des Monats: Ice Mint

Erfrischend-kühles Blaugrün mit viel Weiß
Hellblau ist nicht immer gleich. Es gibt viele Varianten. Mal zartes Babyblau, mal kräftig-leuchtendes Blau wie der Himmel, mal leichtes Blauviolett wie Vergissmeinnicht. Die Farbe Ice Mint wirkt frisch, da sie aus drei Komponenten besteht: Blau, Grün und Weiß. Die Basistöne sind viel kühles Blau und etwas Grün. Dadurch entsteht ein Türkiston, der durch Zugabe von viel Weiß hell und leicht wirkt. Eben unbekümmert wie ein luftiger Sommertag.

Für wunderbare Sommerdeko und lässige Gedecke
Ice Mint ist perfekt, um mit der zarten Türkis-Nuance eine sommerliche Note auf den Schreibtisch zu bringen. Ordnungskisten für Büromaterial sehen in Ice Mint nach Urlaub am Meer aus. Wie wäre es mit einem Frischekick am Morgen? Mit Ice Mint verzierte Frühstücksteller und Kaffeetassen versprechen einen lässigen Start in den Tag.

Gute-Laune-Kombi: Ice Mint und Cozy Red
Auf weißem Porzellan oder naturbelassenem Holz wirkt Ice Mint wie eine sanfte Brise. Doch in Kombination mit starken Farben kommt erst richtig gute Laune auf. Zusammen mit einem kräftigen Pink-Ton wie Cozy Red entsteht eine sommerliche Mischung, die Lust auf Sonne und Strandleben macht. Zusammen sind die beiden Farbtöne ein cooles Duo und so leuchtend wie die Markise des Eisverkäufers. An diesen herrlichen Farbtönen darf sich der launische Sommer jetzt ein Beispiel nehmen!

» Mehr zum Thema Farbe gibt’s bei unserem Mitglied KREUL im Farben-Blog!
Farbe des Monats: Ice Mint

Bullet Journal: Juli

Bullet Journal: Juli

Finanzen im Griff behalten mit dem Haushaltsplaner

Warum ist am Ende des Monats mal wieder Ebbe im Portemonnaie? Um stets den Überblick über die Finanzen zu behalten, kann ein Haushaltsbuch sehr hilfreich sein, wenn es sorgfältig geführt wird. Das Gegenteil von trockener Buchhaltung verspricht die Gestaltung der Finanzübersicht in einem Bullet Journal. Das Seitenlayout mit Listen für Einnahmen und Ausgaben und alles, was Dir sonst noch wichtig ist, kannst Du ganz individuell entwerfen und mit Spaß gestalten.

Fineliner eignen sich dabei besonders gut für die Erstellung der Listen und Rubriken und für dekorative Illustrationen und kleine Zeichnungen. Für das farbige Ausschmücken der Seiten empfehlen wir Fasermaler – die gibt es in jeder Lieblingsfarbe. Ein selbst gestalteter Haushaltsplaner hilft Dir am Ball zu bleiben und am Ende des Monats vielleicht zu erkennen, in welchen Bereichen Du Sparpotential hast.

» Die Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Bullet Journal: Juli

Frischer Frühlingslook durch Upcycling

Egal, welche Stimmung draußen herrscht während der ausklingenden Wintermonate – wir wollen Frühling! Und holen ihn in unsere Wohnräume mit einfachen, aber eindrucksvollen Dekorationsideen für Blumentöpfe, Bilderrahmen und Holztabletts.

Frischer Frühlingslook durch Upcycling

» Vorlagen und Anleitung gibt es hier!
Frischer Frühlingslook durch Upcycling

Wandbilder mit Handlettering

Wandbilder mit Handlettering

Wanddeko selber machen
Der Frühling steht vor der Tür, und die Vorfreude auf frische Farben draußen und drinnen wächst. Wenn Du nicht gleich eine ganze Wand neu streichen möchtest, empfehlen wir Dir diese effektvolle Wanddeko, die mit ganz einfachen Mitteln zu einem tollen Blickfang wird. Den farbigen Rahmen bilden schlichte Kuchenteller aus Pappe, die Du genau passend in Deinen Lieblingsfarben mit Permanentspray lackierst. Zum echten Hingucker mit Gute-Laune-Garantie werden die Bilder durch die Handlettering-Motive. Handlettering macht das Leben einfach schöner und schafft ein stilvolles und zugleich fröhliches Ambiente. Ob große oder kleine Buchstaben, Schraffierungen, Schnörkel oder Punkte – Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Am besten gleich ausprobieren!

Wandbilder mit Handlettering

Sprühen solltest Du am besten draußen auf einer großen Unterlage. Die Kuchentabletts müssen trocken und staubfrei sein. Das Sprühen mit einer Wunschfarbe beginnen. Wir empfehlen, im Kreuzgang zu sprühen, dann ist der Sprühstrahl schön gleichmäßig. Die Farbe gut trocknen lassen.

Wandbilder mit Handlettering

Schneide aus dem weißen Papier Stücke in der passenden Größe aus. Wir empfehlen, den ausgewählten Text zunächst auszuprobieren um zu sehen, was Dir gefällt. Mit dem Präzisionsfeinschreiber lassen sich z.B. besonders feine Buchstaben oder Außenkonturen zeichnen. Mit dem Pinselstift gelingen geschwungene Schriften sehr schön. Probiere einfach unterschiedliche Abstände zwischen den Buchstaben oder verschiedene Buchstabenhöhen aus. Es gibt keine strengen Regeln – erlaubt ist, was gefällt! Schattierungen und kleine Dekoelemente wie Kringel oder Punkte oder Motive, mit dem Fasermaler aufgebracht, setzen zusätzliche Akzente.

» Anleitung und Materialliste gibt es hier!
Wandbilder mit Handlettering

Klebe mit einem Stück Masking Tape das gestaltete Blatt Papier auf den Untergrund. Das Reagenzglas fixierst Du mit einer Nadel und Band auf dem Tablett. Zum Schluss das Bild an der Wand montieren und die Blüte in die Minivase stellen.

Link

Dunkelblau – maritimer Lebensstil

Dunkles Blau transportiert so viele herrlich angenehme Emotionen, die das Herz und die Sehnsucht ansprechen. Wir nutzen diese Farbe daher gerne für bemalte Kissen, Fliesen, Übertöpfe, kleine Krimskrams-Boxen – für alles, was uns beim täglichen Ansehen oder Benutzen in eine schöne Stimmung bringen soll.

Dunkelblau - maritimer Lebensstil

Als sehr entspannende Farbe hat Blau eine beruhigende und kühlende Wirkung, die Vertrauen ausdrückt. Sie erinnert an das tiefblaue Wasser aus dem letzten Urlaub in Griechenland, wo das Meer weit, sauber und klar war. Je nach Muster und Farbkombination kommen uns sofort Bilder eines maritimen Lebensstils in den Sinn oder wir denken an die typisch maurischen Mosaikfliesen in Südspanien oder Marrokko.

Hier geht’s zu den Ideen mit Dunkelblau im Farben-Blog von KREUL.

Link

Pink Pineapple

Pink Pineapple, die unglaubliche Farbkombination aus sommerlichem Pink und frechem Grün, läuft jetzt im August nochmal zur Hochform auf!

Als Stoff-Design, Wand-Dekoration oder selbstgemachtes Geschenkpapier: DIY-Ideen gibt es im Farben-Blog von KREUL nach Herzenslust.

Pink Pineapple

Hier geht’s zu den Ideen im Farben-Blog von KREUL.