Geschichten anschaulich erzählen

Your story in a box

Ob klassisch, trendy oder winterlich romantisch: mit „Your story – in a box“ kann man einzigartige Welten in einem Rahmen aus Holz oder Pappmaché erschaffen. Trendy beleuchtet werden sie zum Hingucker in den eigenen vier Wänden. Oder zum umwerfenden Geschenk!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Material und Anleitung finden Sie unter www.rayher.com/de/your-story-in-a-box.

Advertisements
Fledermaus-Halloweenlicht

Fledermaus-Halloweenlicht

Fledermaus-Halloweenlicht 🕷️🧛‍♀️🎃 – unser Halloween-Countdown #8

Niedliches Einschlaflicht für Kinder
Diese Fledermäuse sind eigentlich nicht wirklich gruselig – sie sind total niedlich und daher ist diese ganz leicht zu bastelnde Lampe auch bestens als Einschlaflicht für das Kinderzimmer geeignet.

Verwendet man statt der Laternenzuschnitte Effektfolie wie z.B. „Sternenglanz“-Folie, strahlen die Lampen ganz besonders geheimnisvoll!

Vorlagen, Material und Anleitung finden Sie hier.

Herbstliche Windlichter

Herbstliche Windlichter

Vom Indian Summer inspiriert

Rot und gelb gefärbte Blätter an den Bäumen und sanfter Nebeldunst auf den Wiesen – der Herbst ist da. Wo kann man sich besser vom Indian Summer inspirieren lassen, als beim Kreativ sein?

Diese hübschen Windlichter mit FIMO zaubern im Handumdrehen behagliche Stimmung in jedes Zuhause. Ruck zuck sind die Gläser mit FIMO ummantelt und fertig für den Einsatz als gemütliche Home Deko.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Farbenfrohe Laternen

Farbenfrohe Laternen

Auf der bunten Blumenlaterne leuchten Blüten, die aus Regenbogenpapier gestanzt wurden und mit Schmucksteinen beklebt sind.
Bei der farbenfrohen Monster-Laterne wurden Beine und Arme zu einer Ziehharmonika gefaltet, um einen besonders lustigen Look zu kreieren.

Farbenfrohe Laternen

Motiv-Vorlagen, Material und Anleitung finden Sie hier.

Winterwald mit Sternenfolie

Winterwald mit Sternenfolie

Stimmungsvolle Adventsdekoration, mit Stanzern einfach selbst gemacht
Wussten Sie, dass der Scherenschnitt – ursprünglich in Nordchina beheimatet – eine der ältesten Volkskünste Chinas ist? Und dass in der Goethezeit im 19. Jahrhundert der Scherenschnitt in Deutschland seine Glanzzeit hatte? Und dass es noch heute in der Kunstszene Liebhaber moderner und klassischer Scherenschnitte gibt?

Denn wie ein klassischer Scherenschnitt mutet dieser Kreativ-Tipp an. Mit schwarzem Papier und ausgewählten Stanzern entstehen schöne Landschaften, die von der Sternenfolie und einer Lichterkette dahinter stilvoll in illuminiert werden.

Einfacher geht eine stimmungsvolle Adventsdekoration kaum noch mehr.

Material und Anleitung finden Sie hier.