Erinnerungsglas basteln

Erinnerungsglas basteln

Schöne Momente für den Rückblick auf das Jahr

An Silvester blickt man normalerweise nach vorne und möchte wissen, was das nächste Jahr bringen wird. Manchmal ist es aber auch gut, zurück zu blicken und sich an dieses oder jenes vom letzten Jahr zu erinnern.

Ein Erinnerungsglas hilft dabei: vom 1. Januar an werden schöne Momente auf Papier geschrieben und in das Glas gesteckt. Zum Jahresende macht man es sich dann gemütlich und lässt all die schönen Ereignisse noch einmal Revue passieren.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Advertisements
Glücksnüsse mit kleinen Überraschungen

Glücksnüsse mit kleinen Überraschungen

Zu Silvester darf und muss es glänzen und funkeln. Denn man möchte das Neue Jahr ja gebührend einleiten. Und etwas Glanz hat noch nie geschadet!

Um die Zeit bis Mitternacht zu überbrücken, werden mit den Glücksnüssen kleine Botschaften, Wünsche oder Gutscheine unter den Gästen verteilt.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Silvester-Party-Tafel

Silvester-Party-Tafel

Die perfekte Mitmach-Deko für die Silvesterparty!

Die besten Vorsätze von Silvester sind an Neujahr vergessen – es sei denn, man schreibt sie auf. Am besten funkelnd in Gold und Silber mit Kreidemarkern und Tafellack. So wird man sie garantiert noch motivierter umsetzen. Und zusätzlich hat man damit im Handumdrehen die perfekte Deko für die Silvesterparty: eine selbstgestaltete Tafel im shabby-glamourösem Design.

Man sucht sich große Holzreste oder eine Rückwandplatte. Nach Grundierung und Auftrag des Tafellacks malt oder schreibt man das Motto der Party, spritzige Designs und tolle Vorsätze fürs neue Jahr in großen Lettern.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Silvestergedeck 'Happy New Year'

Silvestergedeck ‚Happy New Year‘

Silvestergedeck ‚Happy New Year‘

Einfache Teller und Gläser werden mit Glücksklee-Motiven und Porzellanmalstiften individuell verschönert – ein Hingucker auf jeder Party!

Material und Anleitung finden Sie hier.

Alles für die Party: Tischsets, Windlichter & Serviettenringe

Alles für die Party: Tischsets, Windlichter & Serviettenringe

Die Tischsets sind ganz einfach selbst gemacht aus Malkarton, Servietten und Farbe. Für die Windlichter braucht man nur Laternenfolie und Porzellanmalstifte.

Material und Anleitung finden Sie hier.

Sektkühler edel in silber

Sektkühler, edel in silber – einfach aus Baumwolltasche selbst gemacht!

Ganz einfach selbst gemacht aus einer Baumwolltasche, Festiger und Flüssigbronze. Zum Modellieren wird der Beutel über einen Eimer gestülpt und in Form gebracht.

Material und Anleitung finden Sie hier.