Bullet Journal: Neujahrsvorsätze

Kreativ in’s neue Jahr

Alle Jahre nehmen wir uns zum Jahresende vor: Ab Januar treibe ich mehr Sport oder ich esse zweimal wöchentlich vegan. Doch sobald der Silvester-Kater überstanden ist, hat man gleich am dritten Tag des neuen Jahres so richtig Lust auf was Deftiges und greift zur Pizza. Klar, Vorsätze einhalten ist schwer, vor allem, wenn man zu viel auf einmal ändern möchte.

Aber vielleicht hilft es, die guten Vorsätze kreativ zu Papier zu bringen und ein ganz persönliches Bullet Journal mit den Neujahrsvorsätzen zu gestalten. So kannst Du Dir in kleinen Schritten Monat für Monat etwas mehr vornehmen oder Deine Pläne ändern. Alles was Du benötigst, sind ein Notizbuch oder hübsches Schreibheft und die passenden Stifte.

» Die Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier!
Bullet Journal Neujahrsvorsätze

Ein Gedanke zu “Bullet Journal: Neujahrsvorsätze

  1. Danke für die tolle Anleitung! Ich habe meinen Fleischkonsum dieses Jahr stark runtergeschraubt und möchte nächstes Jahr komplett vegetarisch leben. Dafür tracke ich mit, denn jeden Tag einen Haken setzen zu können motiviert unglaublich stark. ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.